Coaching - AVGS

Zertifizierungsnummer: 2017M102029-10001

AVGS - Modul 4 - Bewerbungstraining

Berufliche Perspektiven und Alternativen inkl. Erarbeitung passender Bewerbungsunterlagen

Dauer: Die Maßnahme dauert max. 3 Monate.

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort:

Unterrichtsform: sonstiges

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Ältere,

Berufsbereiche: Personal + Softskills , Specials ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

In der fachbezogenen Modulqualifikation werden gemeinsam bedarfsgerechte Qualifizierungsinhalte mit jedem Interessenten festgelegt. Die vorhandenen Bewerbungsunterlagen werden überarbeitet bzw. gegebenenfalls neu erstellt. Vorhandene Kenntnisse bei aktuellen Bewerbungen werden mit praxiserfahrenen und motivationsstarken Dozenten und Trainern geübt. Über die gesamte Verweildauer steht ihnen ein Qualifizierungs- und Bewerbungsplan präzisiert und/oder nach konkreten Jobangeboten gesucht.


Dauer

10 Tage Vollzeit, 8 UE a 45 Minuten täglich

  • Kompetenzfeststellung, gemeinsame Entwicklung eines Berufswegeplans mit Perspektiven und Alternativen
  • Erstellung von Bewerbungsmappen
    • Fertigstellung von versandfähigen, individuellen und aktuellen Bewerbungsmappen
    • aktive und individuelle Hilfestellung bei der Erstellung von Dokumenten (wie Lebenslauf und Anschreiben)
    • Erstellung hochwertiger Bewerbungsfotos (Hinweise für geeignete Fotografen, vielfältige Beispielen, Anregungen für eigene Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten, individuelle Berufsspezifika werden berücksichtigt)
    • Die Bewerbungsfotos werden auf den Teilnehmer-USB-Stick eingescannt
    • Auswertung und Kontrolle aller vorhandenen beruflichen Abschlüsse und Zeugnisse (bei lückenhaften Unterlagen oder Nichtvorhandensein von Unterlagen wird ggf. eine 3. Seite in die Bewerbungsmappe eingebunden)
    • Erarbeitung der individuellen und passgenauen Anschreiben entsprechend dem Jobangebot (verschiedene Varianten)

  • Langzeitarbeitslose
  • Bedarfsgemeinschaften
  • Alleinerziehende
  • bildungsinteressierte Ältere (50+)

Die Maßnahme enthält keine bestimmten Voraussetzungen. Interessenten sollten jedoch die Aktivierungsphase absolviert haben.

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Die Maßnahme sieht kein betriebliches Praktikum vor.

Die bbw Akademie stellt den Teilnehmern/-innen folgende Materialien leihweise oder auch zum Verbleib zur Verfügung:

  • Handouts, Skripte und Kopien
  • diverse Bücher
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterialien