Coaching - AVGS

Zertifizierungsnummer: 2015M101684-10002

Neue Wege (AVGS) - Berufliche Neuorientierung für Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen und hohem Unterstützungsbedarf in Teilzeit

6 Unterrichtseinheiten am Tag

Dauer: Dieses Coaching dauert 11 Wochen - mit Praktikum 16 Wochen.

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Brandenburg an der Havel

Unterrichtsform: Teilzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Soldaten, Migranten, Rehabilitanden, Ältere,

Berufsbereiche: Specials ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

  • Individuelle Situationsanalyse (42 UE)
  • Berufliche Neuorientierung (120 UE)
  • Bewerbungscoaching / Erarbeitung von Bewerbungsstrategien (84 UE)
  • Kommunikation und Selbstpräsentation (42 UE)
  • Gesundheitsorientierung (physisch/psychisch) / wirtschaftliches Verhalten (42 UE)

  • Begleitendes Einzelcoaching

Diese Maßnahme (inkl. eines optionalem Praktikums) umfasst insgesamt 480 Unterrichtseinheiten (UE).

Ziel ist die Feststellung, Verringerung und/oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen von Arbeitslosen mit gesundheitlichen/psychischen Beeinträchtigungen und Neuorientierungsbedarf.

Arbeitslose

  • erhöhter Unterstützungs- und Stabilisierungsbedarf aufgrund gesundheitlicher / psychischer Beeinträchtigungen

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Während der Maßnahme kann ein betriebliches Praktikum von max. 150 UE absolviert werden. Die Maßnahme verlängert sich dann um max. 5 Wochen.

Die bbw Akademie stellt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern folgende Materialien leihweise oder aber auch zum Verbleib zur Verfügung:

  • Skripte, Handouts und Kopien
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterialien

Eine Förderung ist möglich durch Agenturen für Arbeit, Jobcenter, Träger der Grundsicherung.