Seminare

Integration von Flüchtlingen im Unternehmen

Ein Seminar für Arbeitgeber (KMU) die Flüchtlinge beschäftigen wollen

Dauer: 1 Tag à 8 Stunden

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Haus der Wirtschaft

Seminar-Nr.: 1232

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Management + Organisation , Personal + Softskills , Integration + Deutschkurse ,

Gebühr: 310,00 €

Termine:

Informationen

Der schnell wachsende Zustrom von Flüchtlingen ist derzeit das beherrschende Thema in Politik, Medien und Gesellschaft. Viele Arbeitgeber wollen helfen und Flüchtlingen eine Chance in ihren Betrieben geben. In unserem Seminar zeigen wir Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Seminarinhalte:
Erfahren Sie, wie Sie als Arbeitgeber - insbesondere aus kleinen mittelständischen Unternehmen - Flüchtlingen in Ihren Betrieben eine Einstiegschance bieten können. Dabei behandeln wir sowohl die rechtlichen Rahmenbedingungen als auch die menschlichen Herausforderungen, die mit der Integration von Flüchtlingen verbunden sind.

  • Flüchtlinge als Arbeitnehmer - eine Chance für beide Seiten
  • Rechtliche Anforderungen an die Anstellung von Flüchtlingen
  • Zusammenarbeit mit BAMF, Arbeitsagentur und anderen Dienststellen
  • Integrationsangebote und sprachliche Förderung
  • Menschliche Herausforderungen nach der Flucht
  • Was haben Flüchtlinge erlebt?
  • Der Kulturschock auf Seiten der Flüchtlinge: Probleme in der neuen Umgebung
  • Der Kulturschock auf Seiten der Kollegen: Wie gehen wir mit dem neuen Mitarbeiter um?
  • Die Organisationskultur als Willkommenskultur gestalten

Die Teilnehmer erhalten einen aktuellen Überblick über die rechtlichen Anforderungen an die Beschäftigung von Flüchtlingen, kennen im Anschluss die Angebote der öffentlichen Hand und können ihren individuellen Maßnahmenplan erstellen. Sie verstehen die zwischenmenschlichen Herausforderungen, die der kulturelle Unterschied mit sich bringt.

Arbeitgeber, die vorhaben Flüchtlinge in ihrem Unternehmen zu beschäftigen, Personalverantwortliche und Führungskräfte

  • Selbstzahler

Unterlagen und Seminargetränke