Seminare

Kundenbindung am Telefon

Dauer: 1 Tag à 8 Stunden

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Haus der Wirtschaft

Seminar-Nr.: 1290

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Büro + Verwaltung , Handel + Vertrieb + Marketing , Kommunikation + Fremdsprachen ,

Gebühr: 310,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Angebot als PDF Drucken Auf den Merkzettel * = Die Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb)
UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Informationen

Durch einen Besuch auf der Internetpräsenz kann sich ein Unternehmen bei einem Interessenten qualifizieren für eine Geschäftsbeziehung. Es folgen Mails und dann häufig ein Telefonat, als erster persönlicher Kontakt, den ein potentieller Kunde sucht. Mit einer unbedachten Kommunikation an dieser Schnittstelle kann sich ein Unternehmen für eine weitere Geschäftsbeziehung disqualifizieren.

Deshalb haben auch routinierte Telefonierer möglichst schnell zu erfassen: Welche Ansprache braucht mein Gesprächspartner, damit er sich gut beraten fühlt? Wodurch kann eine positive Imagebildung und damit auch -pflege hergestellt werden, die Vertrauen vermittelt und damit eine Kundenbindung verstärkt?

Die Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Was bedeutet Dienstleistung?
  • Vom Zutexten und aktiven Zuhören
  • Das Gespräch mit Laien
  • Darf ich Vielredner unterbrechen?
  • Ein Anrufer beschwert sich
  • Ein Gespräch hat sich verfahren
  • Angemessene Formulierungen
  • Verständliche Ansage von Zahlen, Daten, Namen
  • Formulierungen, die ankommen
  • Melden, Umstellen, Weitergeben
  • Organisatorische Hinweise
  • Besonderheiten der Zentrale
  • Gespräche mit Übungstelefonen / Video
Spezielle Fälle aus der Praxis der Teilnehmer werden ständig berücksichtigt!

Mitarbeiter mit telefonischem Kundenkontakt, z.B. Assistenten, Mitarbeiter in Vertrieb oder Sekretariat, am
Empfang oder in der Telefonzentrale

Unterlagen, Mittagessen und Getränke