Seminare

Protokolle führen - Besprechungen prägnant und nachvollziehbar festhalten

Dauer: 4 Stunden

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Haus der Wirtschaft

Seminar-Nr.: 1316

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Büro + Verwaltung , Management + Organisation , Kommunikation + Fremdsprachen ,

Gebühr:

210

,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Angebot als PDF Drucken Auf den Merkzettel * = Die Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb)
UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Informationen

Im beruflichen Alltag gehört das Protokollieren von Besprechungen, Meetings und Konferenzen für viele Mitarbeiter/innen zum Aufgabengebiet.

Wir unterstützen die Teilnehmer mit diesem Seminar den roten Faden jeder Sitzung festzuhalten: dazu machen wir Sie mit den grundlegenden Regeln des Protokollaufbaus und den verschiedenen Protokollarten vertraut. Dieses theoretische Wissen wird anschließend mithilfe vielfältiger Übungen vertieft.

Ihr Nutzen:
Dieses Seminar vermittelt den Teilnehmern das notwendige Rüstzeug, um sicher und professionell Protokolle zu führen.

Die Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Protokollarten
  • Aufbau und Inhalt
  • Speziell: Das Ergebnisprotokoll
  • Vorbereitungen des Protokollführers/der Protokollführerin
  • Prägnante Sprache und verständliche Formulierungen
  • Praktische Übungen und Tipps

Sekretärinnen und Sekretäre, Assistentinnen und Assistenten; Mitarbeiter/innen aller Ebenen und Bereiche, die regelmäßig Protokolle führen müssen

Unterlagen und Getränke