Seminare

Schwierige Situationen gekonnt meistern - Vom Umgang mit heiklen Situationen und anstrengenden (Gesprächs-) Partnern

Dauer: 2 Tage à 8 Stunden

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Haus der Wirtschaft

Seminar-Nr.: 1251

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Handel + Vertrieb + Marketing , Management + Organisation , Personal + Softskills , Kommunikation + Fremdsprachen ,

Gebühr: 620,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Angebot als PDF Drucken Auf den Merkzettel * = Die Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb)
UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Informationen

Die Teilnehmer überprüfen anhand von Fallstudien und praktischen Übungen, Videolehrfilmen und Checklisten ihr eigenes (Gesprächsführungs-)Verhalten und steigern so ihre Wirkung auf Andere. Neue positive Einstellungen bieten Verhaltens- und Handlungsalternativen und geben Sicherheit und Selbstbewusstsein.

Folgen einer schlechten Kommunikation können Reibungsverluste in der Zusammenarbeit, Missverständnisse und daraus resultierender Ärger sein. Gute Kommunikationsfähigkeiten hingegen unterstützen die fachliche Kompetenz und verstärken den persönlichen Erfolg. Je besser Menschen einander verstehen und lernen, konstruktiv mit schwierigen Gesprächs- und Verhandlungssituationen oder Konflikten umzugehen, desto besser werden sie auch ihre Ziele erreichen.

In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer, wie sie mit Konflikten umgehen können und lernen, in Konfliktsituationen angemessen zu reagieren. Sie erkennen ihre persönlichen Stärken und lernen andere besser einzuschätzen. Darüber hinaus lernen sie, Grundlagen der Kommunikationspsychologie auf ihr eigenes Kommunikationsverhalten anzuwenden und überprüfen ihr Zuhörverhalten. Sie machen sich die Bedeutung des richtigen Zuhörens bewusst und erlernen Techniken des aktiven Zuhörens. Die praktische Arbeit steht dabei im Vordergrund.


Die Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Grundregeln der Kommunikation
    Kommunikationsblocker/Kommunikationsförderer
    Verbale, non-verbale und symbolische Kommunikation
    Wahrnehmung und Interpretation
    Kongruente Kommunikation
  • Aktives Zuhören
    Die Gebote guten Zuhörens
    Die häufigsten Fehler beim Zuhören
  • Konfliktbewältigung
    Konfrontieren ohne zu verletzen
    Positive/negative Stimmung im Gespräch
    Vom "Nein" zum "Ja": Wirkungsvolle Gesprächstechniken
    Schwierige Situationen erfolgreich meistern
  • Gesprächssituationen aus der Praxis der Teilnehmer
    Schwerpunkte nach Wunsch der Teilnehmer

Fach- und Führungskräfte, Mitarbeiter aus Stabsfunktionen, Mitarbeiter mit häufigem Kundenkontakt

Unterlagen, Mittagessen und Getränke