Seminare

Steuerwissen für die GmbH - Basics Körperschaftssteuer / Gewerbesteuer

Dauer: 1 Tag à 8 Stunden

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Haus der Wirtschaft

Seminar-Nr.: 3320

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Rechnungswesen + Steuern + Controlling ,

Gebühr: 310,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Angebot als PDF Drucken Auf den Merkzettel * = Die Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb)
UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Informationen

Die Teilnehmer erhalten Zugang zu einer komplizierten steuerlichen Materie. Die Einführung erfolgt anhand von praxisnahen Beispielen und unter Nutzung der Vordrucke für die Erklärungen.

Das Seminar vermittelt Grundlagenwissen über die Besteuerung von Kapitalgesellschaften und ihrer Gesellschafter.

Die Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Gesellschaftsrechtliche Grundlagen einer GmbH: Gründung, Geschäftsführung, Haftung, Änderungen durch das MoMiG (Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen)
  • Überblick über die Besonderheiten der Besteuerung von Kapitalgesellschaften: Teileinkünfteverfahren, Ausschüttungen an natürliche und juristische Personen, Abgeltungsteuer, Teilwertabschreibungen, Abgrenzung von einer Personengesellschaft
  • Ermittlung der Körperschaftsteuer und der Gewerbesteuer: Praxisnahe Studie unter Berücksichtigung von Ermittlungsschemata, Unterschiede zwischen Handels- und Steuerbilanz unter Berücksichtigung des BilMoG (Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz)
  • Spezielle Probleme des Körperschaftsteuerrechts und Gewerbesteuerrechts: Verlustvortrag, verdeckte Gewinnausschüttungen, verdeckte Einlagen (unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen bei Pensionszusagen), Organschaft
  • Auslandsaktivitäten im Überblick: Behandlung von Betriebsstätten im Ausland
  • Verrechnungspreise und deren Dokumentation

Unterlagen, Mittagessen und Getränke