Coaching - AVGS

Zertifizierungsnummer: 2016M100086 - 10004

Aktivierung für Arbeitslose mit Migrationshintergrund (AVGS)

max. 8 Wochen Kenntnisvermittlung

Dauer: Die Maßnahme dauert 3,5 Monate.

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Wilmersdorfer Straße

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Migranten,

Berufsbereiche: Specials ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

  • 24.04.2017 - 03.08.2017 Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr Kontaktanfrage

Informationen

Ziel der Maßnahme ist die Entwicklung einer beruflichen Perspektive im allgemeinen unter Berücksichtigung der Problematik einer möglicherweise fehlenden Anerkennung des Berufs- oder Hochschulabschlusses. Durch die Anknüpfung an bisherige Aktivierungsinstrumente werden neue Möglichkeiten der individuellen Begleitung geschaffen. Arbeitssuchenden mit Migrationshintergrund wird so die notwendige Unterstützung im Anerkennungs-, Aktivierungs- und Integrationsprozess zuteil.

  • Kenntnisvermittlung
    • Individuelles Profiling / Stärkenanalyse
    • Vertiefung der Sprachkenntnisse Deutsch
    • Berufliche Orientierung
    • Bewerbungscoaching / Erarbeitung von Bewerbungsstrategien
    • Kommunikation und Präsentation
  • Praktische Erprobung (Praktikum)

  • Intensives Coaching und Einzelgespräche
  • umfangreiche sozialpädagogische Begleitung

Arbeitslose mit Migrationshintergrund

Diese Maßnahme enthält keine bestimmten Voraussetzungen.

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Diese Maßnahme beinhaltet ein 1,5-monatiges betriebliches Praktikum.

Der bbw e. V. stellt den Teilnehmern/-innen folgende Materialien leihweise oder auch zum Verbleib zur Verfügung:

  • Handouts, Skripte und Kopien
  • diverse Bücher
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterialien