Umschulung

Umschulung zum/-r Kaufmann/Kauffrau Marketingkommunikation (IHK)

Dauer: 24 Monate

Abschluss: Industrie- und Handelskammer (IHK),

Standort: Cottbus, Ostrower Damm

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Soldaten, Rehabilitanden,

Berufsbereiche: Handel + Vertrieb + Marketing , Kommunikation + Fremdsprachen ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

Fachbezogene Inhalte

  • Der Ausbildungsbetrieb (rechtliche Rahmenbedingungen)
  • Aufgabenportfolio der Marketing- und Kommunikationswirtschaft im Kontext von Makro- und Mikroökonomie
  • Arbeits- und sozialrechtliche Grundlagen, Sicherheits- und Gesundheitsschutz
  • Umweltschutz
  • Arbeits- und Projektorganisation
  • Informations- und Kommunikationssysteme
  • Kommunikation, Teamarbeit und Kooperation
  • Kundenbeziehungen
  • Marketing und Kommunikationsstrategien
  • Marktbeobachtung und -analyse
  • Zielgruppen, Markenführung, Budgetplanung
  • Planung von Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen
  • Briefing, Konzeptionierung, Steuerung, Feinplanung, Rechte und Lizenzen
  • Auswahl und Beauftragung von Dienstleistern
  • Organisation interner und externer Herstellungsprozesse
  • Medieneinsatz, Kontrolle und Abschluss der Maßnahme
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

Weitere Inhalte
  • Englisch
  • EDV
  • Qualitätsmanagement
  • Deutsch und kaufmännischer Schriftverkehr
  • Bewerbungsmanagement
  • Prüfungsvorbereitungen
  • Praktikum

Weitere Informationen zu diesem Beruf.

Ziel dieser Umschulung ist das erfolgreiche Bestehen der Prüfungen vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) und die anschließende Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt.

  • Praxisbezogener Unterricht
  • Qualifizierte Lehrkräfte mit ausgezeichneten Branchenkenntnissen
  • Intensive und individuelle Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

Arbeitsuchende, die an einer abwechslungsreichen Tätigkeit im Bereich Marketing und Kommunikation interessiert sind

  • Schulabschluss (mind. MSA)
  • Möglichst Berufsabschluss eines anderen Berufsbildes
  • Grundkenntnisse in Englisch von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Grundkenntnisse in Bezug auf Computer und neue Medien

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Berufsgenossenschaften
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Rententräger
  • Selbstzahler
  • Industrie- und Handelskammer (IHK)

Die Umschulung beinhaltet ein 7,5-monatiges betriebliches Praktikum in einem Unternehmen Ihrer Wahl.

Die bbw Akademie GmbH stellt den Teilnehmern/-innen folgende Materialien leihweise oder auch zum Verbleib zur Verfügung

  • Handouts und Skripte
  • Diverse Lehrbücher
  • USB-Stick
  • Übungsmaterialien