Fortbildung/Qualifizierung

Zertifizierungsnummer: 2015M100671-10001

Betreuungsassistent/Betreuungsassistentin für Demenzkranke nach § 53c SGB XI

Ehemals nach § 87 b Abs. 3 SGB XI

Dauer: Die theoretische Qualifizierung beträgt 200 Stunden und 4 Wochen Praktikum

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Eberswalde

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Soldaten, Migranten, Rehabilitanden,

Berufsbereiche: Gesundheit + Pflege ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

  • 06.11.2017 - 17.01.2018 Montag bis Freitag 8:00 bis 15:15 Uhr Kontaktanfrage
    Plätze verfügbar

Informationen

Orientierungspraktikum (1 Woche)

Modul 1 (104 UE)

  • Grundkenntnisse der Kommunikation und Interaktion
  • Grundkenntnisse über Demenzerkrankungen, psychische Erkrankungen, geistige Behinderungen sowie somatische Erkrankungen
  • Grundkenntnisse der Pflege und Pflegedokumentation
Modul 2 (160 UE)
  • Praktikum
Modul 3 (96 UE)
  • Rechtskunde
  • Hauswirtschaft und Ernährungslehre
  • Beschäftigungsmöglichkeiten und Freizeitgestaltung für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigung und/oder mit Demenzerkrankungen
  • Bewegung für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen und/oder mit Demenz, psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit den an der Pflege Beteiligten

Die Maßnahme umfasst insgesamt 200 Unterrichtseinheiten (UE) á 45 Minuten. Während dieser Maßnahme muss ein 4-wöchiges betriebliches Praktikum absolviert werden.

Weitere Informationen zu diesem Beruf.

Die zusätzlichen Betreuungskräfte sollen die betroffenen Pflegeheimbewohner betreuen und aktivieren. Als Betreuungs- und Aktivierungsmaßnahmen kommen Maßnahmen und Tätigkeiten in Betracht, die das Wohlbefinden, den physischen Zustand oder die psychische Stimmung der betreuten Menschen positiv beeinflussen können.

Arbeitssuchende und Rehabilitanden

  • Schulabschluss (mind. MSA)
  • abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Berufserfahrung
  • gesundheitliche Eignung
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Berufsgenossenschaften
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Rententräger
  • Selbstzahler

Diese Qualifizierung beinhaltet ein 4-wöchiges betriebliches Praktikum.

Die bbw Akademie stellt den Teilnehmerinnen & Teilnehmern folgende Materialien leihweise oder auch zum Verbleib zur Verfügung:

  • Handouts, Skripte und Kopien
  • diverse Bücher
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterial