Berufliche Grundqualifikation

Zertifizierungsnummer: 2017M100904-10003

Brücke - Handel und Verkauf

Dauer:

Abschluss: Abschlusszeugnis,

Standort: Eberswalde

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Migranten,

Berufsbereiche: Handel + Vertrieb + Marketing ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

  • 05.02.2018 - 22.06.2018 Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:15 Uhr Kontaktanfrage
    Plätze verfügbar

Informationen

Die Fortbildung knüpft an das Absolventenprofil von Berufssprachkursen mit überwiegend allgemeinen Sprachkenntnissen an. Sie beinhaltet diejenigen praxisbezogenen Komponenten, die zusammen mit diesen Sprachkenntnissen dem Einstellungsbedarf der Betriebe entsprechen.
In dem vorliegenden Kurs werden die Teilnehmer auf eine Beschäftigungsaufnahme im Handel vorbereitet und durchlaufen folgende Inhalte:

  • Betriebliche und berufskundliche Grundlagenkenntnisse
  • Branchenbezogenes Grundwissen
  • IT-Anwendungen im Beruf
  • Digitalisierung in der Branche
  • Berufsbezogenes Deutsch
  • Betriebliches Praktikum
  • Bewerbungstraining
  • Arbeit mit der Jobbörse der Arbeitsagentur
  • Kaufmännisches Rechnen im Beruf

Migranten und Geflüchtete, die einen Berufssprachkurs absolviert haben, aber noch keinen Zugang zum Arbeitsmarkt gefunden haben.

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Selbstzahler

Die Maßnahme beinhaltet ein Praktikum von 6 Wochen.