Seminare

Aktuelles Arbeitsrecht für Betriebsräte

Dauer: 1 Tag à 8 Stunden

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Frankfurt (Oder)

Seminar-Nr.: 2303

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Recht , Specials ,

Gebühr: 180,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Angebot als PDF Drucken Auf den Merkzettel * = Die Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb)
UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Informationen

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, vor Ort arbeitsrechtlich angemessen und richtig zu reagieren sowie im Konfliktfall in arbeitsrechtlich einwandfreier Art und Weise zu korrespondieren.

Das Seminar bietet Betriebsräten die Möglichkeit, sich mit den aktuellsten arbeitsrechtlichen Entwicklungen vertraut zu machen. Es werden die neuesten gesetzlichen Regelungen sowie die aktuelle Rechtssprechung der Arbeitsgerichtsbarkeit besprochen.

Ziel des Seminares ist es, das Wissen der Teilnehmer über aktuelle Entwicklungen des Arbeitsrechts zu erweitern, das für die Betriebsratsarbeit von besonderem Interesse ist.

Die Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Mindestlohngesetz (MiLoG) und Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Neues Entgeltfortzahlungsgesetz
  • Werkverträge in Abgrenzung zur Arbeitnehmerüberlassung
  • Aufhebungs- und Abwicklungsverträge: Sperrfristenproblematik, Steuerrechtliche Behandlung von Abfindungen, Verlust des Sozialversicherungsschutzes bei unwiderruflicher Freistellung
  • AGB-Kontrolle von Arbeitsverträgen - Aktuelle Rechtsprechung
  • Befristete Arbeitsverhältnisse: Aktuelle Rechtssprechung
  • Atuelle Rechtssprechung des BAG zur Kündigung wegen Krankheit des Arbeitnehmers, betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Kündigung aus betriebsbedingten Gründen, Sozialauswahl einschl. Bildung von Altersgruppen
  • Sonderkündigungsschutz für Schwerbehinderte
  • Urlaubsanspruch trotz dauerhafter Arbeitsunfähigkeit des Arbeitnehmers, Urlaubsklauseln in Arbeitsverträgen
  • Aktuelle Rechtsprechung zu den Diskriminierungsverboten im Arbeitsrecht

Die Anerkennung als Schulungsveranstaltungen für Betriebsräte gem. § 37 Abs. 7 BetrVG liegt vor.

Für Mitglieder der Verbände AKB, AWB, VME und WVEB ist die Teilnahme an dieser Seminarveranstaltung kostenlos.

Betriebsmitglieder und Ersatzmitglieder

  • Brandenburger Bildungsscheck
  • Selbstzahler

inklusive Unterlagen, Gesetzestexten, Mittagessen und Getränken