Seminare

Parameterprogrammierung Heidenhain iTNC530

Dauer: 4 Tage

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Frankfurt (Oder), Potsdamer Str. 1-2

Seminar-Nr.: bbwffo-LF-047

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Industrie + Handwerk + Technik ,

Gebühr: 1250,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Angebot als PDF Drucken Auf den Merkzettel * = Die Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb)
UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Informationen

Mit der Heidenhain iTNC530 lassen sich Prozesse schnell und optimal beherrschen. Die Teilnehmer lernen Fertigungsprozesse schneller vorzubereiten und zu optimieren. Während der Bearbeitung von Fertigungsteilen auf der CNC-Maschine können Programm geschrieben und simuliert werden.

Bei der Programmerstellung an CNC-Fräsmaschinen und auch bei der Optimierung vorhandener NC-Programme erwartet jeder Anwender eine einfache Handhabung in einer klaren und übersichtlichen Programmieroberfläche. Mit der Heidenhain iTNC530 haben Sie sich eine Steuerung ausgewählt die diese Prozesse schnell und optimal beherrschen lässt. Vor allem für die Programmoptimierung von NCProgrammen, welche z. B. von verschiedensten CAM-Systemen generiert wurden, glänzt diese Steuerungsart durch eine geordnete und leicht zu beherrschende Struktur. Im Ergebnis führt diese Gegebenheit dazu, dass die Fertigungsprozesse schneller vorbereitet und optimiert werden können. Während der Bearbeitung ihrer Fertigungsteile auf der CNC-Maschine können Programme geschrieben und simuliert werden. Die Heidenhainsteuerung iTNC530 sorgt für erhebliche Zeiteinsparungen und somit für mehr Effizienz in Ihrem Unternehmen.

Als autorisierter Schulungspartner der Firma Heidenhain versetzen wir unsere Teilnehmer in die Lage, selbständig Einrichtvorgänge zu beherrschen, Fertigungsprogramme optimal und gut strukturiert zu erstellen sowie die technologischen Arbeitsabläufe zu modifizieren. Unsere Heidenhain-Seminare erfolgen auf originalem Heidenhain PC-Programmierplätzen in einer sehr hohen Qualität.




Seminarinhalte:

  • Überblick über die Verwendung von Parametern
  • Koordinatentransformationen mittels Q-Parametern
  • Verwendung und Kombination von Q-Parametern innerhalb der Zyklen
  • Verwendung von Q-Parametern innerhalb der Unterprogrammtechnik
  • interne und externe Unterprogramme
  • Sprunganweisungen mittels Parameter
  • Mathematische Funktionen
  • Erstellung eigener Parameterprogramme als Alternative zu den vorhandenen Fräszyklen
  • Zielgerichtete Manipulation von Parametern
  • Fertigen von Übungsteilen mit den erstellten Parameterprogrammen

Arbeitsmittel: Heidenhain iTNC530; DMU 60T; DMU 59eVo linear (5-Achs-Bearbeitungszentren)

Fachkräfte die in der zerspanungstechnischen Branche an CNC-Technik tätig sind wie zum Beispiel: Maschinenbediener, Einrichter, Programmierer, Arbeitsvorbereiter, CNC-Ausbilder und Lehrer

  • Brandenburger Bildungsscheck
  • Selbstzahler