Seminare

SPS-Siemens SIMATIC S7 STEP7 V5.5 (Klassik) Grundkurs

Dauer: 5 Tage

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Frankfurt (Oder)

Seminar-Nr.: bbwffo-508

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Industrie + Handwerk + Technik ,

Gebühr: 1800,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

Der Grundkurs vermittelt den Teilnehmern Kenntnisse über den Aufbau von Automatisierungssystemen, deren Konfiguration und Parametrierung, den Umgang mit WinSPS und Grundlagen der Programmierung.

  • Grundlagen Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS)
  • Systemübersicht SIMATIC S7
  • Simatic Manager, PG/PC Schnittstelle einstellen
  • Komponenten des Automatisierungsgerätes
  • Hardwareprojektierung und Inbetriebnahme
  • Programmeditor, Hauptprogramm, Prozessabbild
  • Bausteinstruktur, Bausteinbearbeitung (OBs, FCs, DBs)
  • Bit-/Binäroperanden, Bitverknüpfungen (VKE, AND, OR,...)
  • Zeit-/Zählfunktionen, Symboltabelle, Weckalarme
  • Sprachumschaltung: KOP, FUP, AWL
  • Schrittkettenprogrammierung, Bausteinparameter
  • Dezentrale Peripherie an S7 (DP, PN)
  • Sichern und Dokumentieren von Programmen, Fehlersuche

Fachkräfte die mittelbar oder unmittelbar in der Steuerungstechnik tätig sind und an SPS arbeiten bzw. diese nutzen z.B. Facharbeiter, Montage- und Fertigungspersonal, IT-Fachkräfte in der Fertigung, Wartungstechniker, Automatisierungstechniker, Inbetriebnehmer, Service-Techniker, Quereinsteiger, die bereits mit SPS-Systemen gearbeitet haben

  • Brandenburger Bildungsscheck
  • Selbstzahler