Fortbildung/Qualifizierung

Zertifizierungsnummer: 2017M100153-10003

Kassentraining mit Zertifikat

Dauer: 2 Wochen

Abschluss: bbw Zertifikat,

Standort: Karlshorst

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Soldaten, Migranten, Rehabilitanden, Ältere,

Berufsbereiche: Handel + Vertrieb + Marketing ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

Für eine Beschäftigung im Handel ist der geübte Umgang mit den aktuellen Kassensystemen eine wichtige Voraussetzung. Das Kassentraining mit Zertifikat ist eine praxisnahe Qualifizierung für Menschen, die im Einzelhandel als Kassierer/-in tätig werden wollen. Es erleichtert den Einstieg in diese Branche und erhöht die Möglichkeit einer Arbeitsaufnahme.
Verschiedene Einzelhandelsunternehmen sind auf das Kassentraining mit Zertifikat aufmerksam geworden und wählen bei Neueinstellungen gern Bewerber/-innen mit dieser Qualifikation aus.

Fachtheoretische Ausbildung

  • Inhalte von Kassenordnungen
  • Preisangabeverordnung, Mehrwertsteuer, Quittungen
  • Sicherheitsmerkmale von Geldscheinen und Münzen
  • Jugendschutzgesetz, BGB - Kaufvertrag
  • Formen und Aufbau der Barcodierung
  • Warenkunde, Anforderungen an den Kassierer
  • Verhalten bei Diebstahl und Überfall
  • Kundenkommunikation und warenorientierte Verkaufsgespräche

Fachpraktische Ausbildung an a) Scannerkassen und b) elektronischer Registrierkasse
  • Kassenaufbau und -funktion, Grundprogrammierung
  • Kassierung von Preisen, PLU-Artikeln und EAN-Artikel
  • Verbuchen verschiedener Zahlarten
  • Warenmuster, Sortimente und Warengruppen
  • Fehlerkorrektur, Umbuchung und Rückbuchung
  • Kassierablauf mit Kundenansprache
  • Umgang mit Störungen im Ablauf, Reklamationen und Beschwerden
  • Pfandsysteme, Trinkgeld, Ein- und Auszahlungen
  • Kassenabrechnung, Umsatz- und Differenzermittlung
  • komplexe Übungssituationen (Tagesablauf)

Prüfung
  • a) Schriftliche Prüfung
  • b) Praktische Prüfungen an Scannerkasse und elektronischer Registrierkasse

Weitere Informationen zu diesem Beruf.

Arbeitsuchende mit Interesse an einer Tätigkeit im Einzelhandel

  • Schulabschluss (mind. HSA)
  • abgeschlossene Berufsausbildung wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Berufsgenossenschaften
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Rententräger
  • Selbstzahler

Die bbw Akademie stellt den Teilnehmern/-innen folgende Materialien leihweise oder auch zum Verbleib zur Verfügung:

  • Handouts, Skripte und Kopien
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterialien