Allgemeinbildung

Orientierungswissen Recht

Dauer: 15 Veranstaltungen a 3 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten)

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Ludwigsfelde

Unterrichtsform: berufsbegleitend

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Berufstätige, Jugendliche,

Berufsbereiche:

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

Ziel des Kurses ist es aufzuzeigen, welche Ansprüche die Gesellschaft an den Bürger stellt, und welche Rechte der Einzelne in der Gesellschaft hat. So kann am Ende des Kurses jeder für sich besser entscheiden, welche Rolle er in der Gesellschaft spielt und welche er spielen möchte. Teilnehmer werden befähigt, eigene Interessen zu formulieren und an der richtigen Stelle (z. B. Behörde) zu vertreten. Der Kurs vermittelt Grundkenntnisse und Handlungssicherheit zu folgenden Themen:

  • Geschichte (er-)leben und verstehen
  • Das politische System der Bundesrepublik - Wie funktioniert Politik?
  • Umgang mit Behörden - Ich muss zum Amt
  • Kultur im Alltag - Unter einem Dach
  • Mobilität - Meine Zukunft liegt in meinen Händen.

Zur Zielgruppe gehören Menschen, die ihre Rechte kennenlernen und aktiver am gesellschaftlichen Leben teilnehmen möchten.

Der Kurs ist für Teilnehmer kostenfrei.

Der Kurs wird gefördert durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport und das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.