Umschulung

Zertifizierungsnummer: 2014M102043 - 10002

Umschulung zum/-r Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (IHK)

Land Berlin

Dauer: 24 Monate

Abschluss: Industrie- und Handelskammer (IHK), bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Marzahn

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Soldaten, Rehabilitanden,

Berufsbereiche: Büro + Verwaltung , Rechnungswesen + Steuern + Controlling , Kommunikation + Fremdsprachen ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

Der neue Beruf "Kaufmann/-frau für Büromanagement" vereinheitlicht alle bisherigen Büroberufe seit August 2014 und löst die bisherigen Berufsbilder Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation und Fachangestellter für Bürokommunikation ab. Das neue Berufsbild ist die Antwort auf die stetig steigenden Anforderungen im Büro- und Verwaltungsbereich.

Kaufleute für Büromanagement organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Sie übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten Schriftverkehr. Sie unterstützen betriebliche Prozesse und bearbeiten daraus entstehende Fachaufgaben. Dabei kooperieren und kommunizieren sie mit internen und externen Partnern, auch in einer fremden Sprache. Sie sind in Unternehmen, Betrieben und Institutionen unterschiedlicher Größe in der privaten Wirtschaft und im öffentlichen Dienst tätig.

Berufsbezogene Inhalte:

  • Büroprozesse gestalten, Arbeitsvorgänge organisieren
  • Auftragsbearbeitung, Sachgüter- und Dienstleistungsbeschaffung
  • Kundenakquise und -bindung, Gestaltung von Gesprächssituationen
  • Erfassen und Beurteilen von Wertströmen
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben
  • Sichern von Liquidität und Vorbereitung von Finanzierung
  • Erfolgsorientierte Steuerung von Wertschöpfungsprozessen
  • Darstellen und optimieren von Geschäftsprozessen
  • Veranstaltungsorganisation
  • Projektplanung und -durchführung

Wahlpflichtqualifikationen:
  • Kaufmännische Abläufe in KMU
  • Assistenz und Sekretariat

Weitere Inhalte:
  • Qualitätsmanagement
  • Wirtschaftsenglisch
  • Bewerbungstraining
  • Repetitorium
  • Praktikum

Weitere Informationen zu diesem Beruf.

Ziel dieser Umschulung ist das erfolgreiche Bestehen der Prüfungen vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) und die anschließende Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt.

  • Praxisbezogener Unterricht bei qualifizierten Lehrkräften
  • Angenehme Gruppengröße
  • Intensive und individuelle Prüfungsvorbereitung

Arbeitsuchende, die an einer modernen Tätigkeit im Büro- und Verwaltungsbereich interessiert sind.

  • Mittlerer Schulabschluss (MSA oder Realschulabschluss)
  • Berufsabschluss oder eine mindestens 15- monatige Berufserfahrung

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Berufsgenossenschaften
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Rententräger
  • Selbstzahler
  • bbw
  • Industrie- und Handelskammer (IHK)

Diese Umschulung beinhaltet ein 7-monatiges betriebliches Praktikum.

Die bbw Akademie stellt den Teilnehmern/-innen folgende Materialien leihweise oder aber auch zum Verbleib zur Verfügung:

  • Handouts, Skripte und Kopien
  • Lehrbücher
  • USB-Stick
  • Übungsmaterialien