Coaching - AVGS

Zertifizierungsnummer: 2012M100739 - 10008

AVGS - Modul 3 - Gesprächsführung / Rollenspiele / Videotraining

Dauer: Die Maßnahme dauert max. 3 Monate.

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Oranienburg

Unterrichtsform: sonstiges

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Migranten, Ältere,

Berufsbereiche: Specials ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

  • Gesprächsführung, Rollenspiele, Videotraining, Stellenrecherche und Vorstellungsgespräche
    • Sprach- und Gedächtnisübungen, Kennenlernen verschiedener Frageformen und deren Antwortmöglichkeiten
    • Rollenspiele mit fiktiven und konkreten Arbeitgeberadressen
    • Kameratraining zur Selbstwahrnehmung während eines Bewerbungsgespräches u.ä.m. (Die Vorstellungsgespräche werden in Kameratrainingseinheiten visuell aufbereitet und ausgewertet)
    • Übungen zur Manifestierung der Darstellung persönlicher Kompetenzen und Fähigkeiten (Selbsteinschätzung des Teilnehmers, Fremdeinschätzung durch andere Gruppenmitglieder)
    • Durchführung eines Assessment-Centers, Übungen an verschiedenen Stationen der Vorstellungs- und Präsentationsmöglichkeit
    • Zusammenarbeit mit Personalern aus regionalen Unternehmen zur Erprobung von Vorstellungsgesprächen (in "Echtzeit") mit anschließender Auswertung
    • permanentes Trainieren, um in den erworbenen Kenntnissen Sicherheit zu erlangen
    • Benennen und Recherchieren von aktuellen Internet-Jobbörsen und "Spezial-Jobbörsen"
    • Weitere Recherchemöglichkeiten (Zeitung, Internet-Seiten von Firmen, Vereinen und Verbänden) darstellen
    • Erläuterungen zur Arbeitsweise von gemeinnützigen Vereinen, Verbänden und deren Jobangebote
    • Soziale Netzwerke werden erläutert, deren Bedeutung hervorgehoben und Hinweise für den eigenen Aufbau solcher Netzwerke gegeben (ca. 60 % der Arbeitsnehmer finden ihren Job im verdeckten Arbeitsmarkt)
    • Darlegung offener und verdeckter Arbeitsmärkte
  • Vitalisierung
    • Gespräche, vertiefendes Kennenlernen, Vertrauen und Verbindlichkeit schaffen
    • Kompetenzfeststellung, gemeinsame Entwicklung eines Berufswegeplans
    • Stütz- und Förderunterricht

  • Langzeitarbeitslose
  • Bedarfsgemeinschaften
  • Alleinerziehende
  • bildungsinteressierte Ältere ("50+")

Die Maßnahme enthält keine bestimmten Voraussetzungen. Interessenten/-innen sollten jedoch bereits die Aktivierungsphase absolviert haben.

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Die Maßnahme sieht kein betriebliches Praktikum vor.

Die bbw Akademie stellt den Teilnehmern/-innen folgende Materialien leihweise oder auch zum Verbleib zur Verfügung.

  • Handouts, Skripte und Kopien
  • diverse Bücher
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterialien