Sichern Sie sich 2500 EUR Prämie mit einer Umschulung beim bbw!

Weiterbildungsprämie

Starten Sie jetzt beim bbw mit einer Umschulung und sichern Sie sich eine Prämie von 2500 EUR!
Wer ab dem 01.08.2016 mit einer Umschulung beginnt kann die Weiterbildungsprämien erhalten. Die Prämien werden für das Bestehen von Zwischen- und Abschlussprüfungen gezahlt.

Die Weiterbildungsprämie erhalten alle Teilnehmer, die arbeitslos gemeldet sind und erfolgreich die Zwischen- bzw. die Abschlussprüfung einer Umschulung absolviert haben.
Die Regelung gilt nicht für trägereigene Zertifikate und Prüfungen. Bei Umschulungen ohne Zwischenprüfung greift nur die Regelung für die Abschlussprüfung.
In Berufen mit gestreckter Abschlussprüfung (z.B. im Bereich der industriellen Metall- und Elektroberufe) gilt für die Prämienzahlung der erste Teil der Abschlussprüfung als Zwischenprüfung.
Mit dem Bestehen der Zwischenprüfung vor der zuständigen Kammer, erhalten Sie 1.000 EUR. Wenn Sie auch die Abschlussprüfung bestehen, erhalten Sie weitere 1.500 EUR als Prämie.
Die Weiterbildungsprämie gilt für alle Umschulungen, die ab dem 1. August 2016 starten. Derzeit ist sie bis zum 31. Dezember 2020 befristet.
Die Weiterbildungsprämie wird direkt ausgezahlt, wenn Sie Ihrer zuständigen Arbeitsagentur Ihr Zwischen- bzw. Abschlusszeugnis vorlegen.
Die Weiterbildungsprämie wurde beschlossen durch das Bundeskabinett/ Bundesministerium für Arbeit und Soziales und findet sich im Gesetz zur Stärkung der beruflichen Weiterbildung (AWStG - Arbeitslosenversicherungsschutz- und Weiterbildungsstärkungsgesetz) wieder.

Finden Sie hier ihre Umschulung

Angebote filtern
39 Angebote gefunden Sie befinden sich auf Seite 1 von 4
sortieren nach: