bbw Hochschule - die Nr. 1 der privaten, staatlich anerkannten Hochschulen in Berlin-Brandenburg

Berlin-Charlottenburg, Leibnizstraße

Standort-Information

Die bbw Hochschule verfügt aktuell über vier Standorte. Neben dem Berliner Hauptsitz gibt es den Standort des fib Forschungsinstituts und der ingenieurwissenschaftlichen Labore und Werkstätten für die berufspraktischen Studien. Dieser befindet sich in der Nähe, am Berliner Salzufer - im Gebäude des GAZ, dem Gewerblich-technischen Aus- und Weiterbildungszentrum der bbw Akademie. Darüber hinaus gibt es im Bundesland Brandenburg zwei Standorte - in Prenzlau den Hochschulstandort Uckermark und einen weiteren Studienstandort in Frankfurt (Oder), im dortigen Haus der Wirtschaft.

Anreise

Vom Hauptbahnhof aus mit S- und U-Bahn:

  • mit der S 75, S7, S 9 oder S 5 (Richtung Spandau, Potsdam, Westkreuz) bis S-Bhf. Zoologischer Garten, Umsteigen in die U 2 (Richtung Ruhleben) bis Deutsche Oper, 5 min Fußweg
oder
  • wie oben bis S-Bhf. Savignyplatz und 15min Fußweg

bbw Hochschule - Standorte und Profil

Die bbw Hochschule versteht sich als Hochschule der Wirtschaft für die Wirtschaft. Sie befindet sich in Trägerschaft der bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH und der diese tragenden Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB). Mit über 1.200 Studierenden ist sie die größte private Hochschule Berlin-Brandenburgs mit Stammsitz in der Region.

Zum Portfolio der bbw Hochschule gehören wirtschaftswissenschaftliche, wirtschaftsingenieurwissenschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Bachelor- und Master-Studiengänge in von der Wirtschaft der Region und bundesweit gefragten Richtungen.

Näheres erfahren Sie unter www.bbw-hochschule.de.