Eberswalde

Jobcoach (m/w)

Wir suchen für unseren Standort in Eberswalde eine/n

Jobcoach (m/w)

mit abgeschlossener Berufsausbildung oder einem abgeschlossenen Studium (Bachelor/Master) vorzugsweise mit betriebswirtschaftlichem, pädagogischem oder sozialwissenschaftlichem Hintergrund.

Voraussetzung für die Aufnahme der Tätigkeit ist eine mindestens zweijährige Berufserfahrung. Wünschenswert sind darüber hinaus Kenntnisse in der Durchführung arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen auf Grundlage des SGB II und SGB III, des regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarkts sowie eine sichere Beherrschung von Dokumentation und Berichtswesen, idealerweise unter Anwendung des Vermittlungs-, Beratungs- und Informationssystems der Bundesagentur für Arbeit (VerBIS) .

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Führen von Eingangs- und Erstgesprächen
  • Dokumentation der individuellen Teilnehmerbetreuung
  • Erarbeitung einer individuellen Eingliederungsstrategie und deren Umsetzung
  • Planung von Dozenteneinsätzen und deren inhaltliche Abstimmung
  • Akquise von Praktikums-, Arbeits- und Ausbildungsstellen
  • Kontaktpflege zu den Ansprechpartnern des Auftraggebers
  • Bewerbungscoaching
  • Finanzcontrolling

Die Vergütung erfolgt entsprechend des Tarifvertrags für pädagogische Mitarbeiter in Weiterbildungsunternehmen. Wenn wir Ihr Interesse an dieser spannenden, abwechslungsreichen Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung - schriftlich oder per E-Mail - unter der unten stehenden Adresse.

Ansprechpartner:

Herr Marc Oliver Böckler
(03334) 278716
(03334) 278711
marcoliver.boeckler@bbw-akademie.de
Eberswalde

Einsatzort

Eberswalde
Friedrich-Ebert-Str. 33
16225 Eberswalde