Exklusive wirtschaftsnahe Umschulungen

JET - Junge Erwachsene in Technische Berufe

Umschulung

Dass Umschulungen zur Ausbildung von Fachkräften nach wie vor attraktiv sind, zeigt der Erfolg eines gemeinsamen Modellprojekts von SIEMENS, dem Verband der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg (VME), bbw e.V. und Bundesarbeitsagentur mit dem bbw, das seit Herbst 2014 sehr erfolgreich läuft. Im Oktober 2016 starten die nächsten Gruppen - mit und bei Siemens und anderen Partnerfirmen der Metall- und Elektrobranche.

Ein Projekt mit Modellcharakter - bereit für Neuauflagen und Nachahmung

Das noch junge Gemeinschaftsprojekt " Junge Erwachsene in Technische Berufe" oder kurz JET genannt, setzt direkt an wichtigen strategischen Punkten der aktuellen wirtschaftlichen und Arbeitsmarktsituation in Berlin und Brandenburg an. Dazu zählen:

  • ein wachsender Bedarf an Fachkräften in bestimmten Branchen und Berufsbildern
  • die besondere Notwendigkeit Bewerber für technische Berufe zu gewinnen
  • die Heranführung von mehr Unternehmen der Region an Ausbildung, insbesondere vonKMU über Ausbildungsverbünde
  • die Qualifizierung von jungen Erwachsenenmit anerkannten, marktfähigen Berufsabschlüssen

Das Modellprojekt wurde als Initiative von SIEMENS, VME, bbw e.V. und Bundesarbeitsagentur gestartet und bietet füralle Partnerinteressante Lösungsansätze, denn es gibtallein im ersten Durchgang ca. 30 jungen Menschen, die Chance in einem so renommierten Großunternehmen wie SIEMENS und 20 im bbw eine Umschulung in einem gefragten technischen Beruf zu absolvieren und gleichzeitig, nach erfolgreicher Abschlussprüfung, die besondere Perspektive auf Übernahme,in eins der zumeist kleinen oder mittelständischen Mitgliedsunternehmen des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg zu haben, die von Anfang an in die fachpraktische Ausbildung mit einbezogen sind. Im Oktober 2016 startet der dritte Projektjahrgang in die Umschulung.