Seminare

Organisation als Beherrschung von Prozessen

Kommunikation als Ausdruck der inneren Haltung

Dauer: 1 Tag à 8 Stunden

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Haus der Wirtschaft

Seminar-Nr.: 1139

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Management + Organisation ,

Gebühr: 450,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Angebot als PDF Drucken Auf den Merkzettel * = Die Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb)
UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Informationen

Die Teilnehmer*innen lernen vertieft das Wechselspiel zwischen Organisation, dem Organigramm und den Stellenbeschreibungen sowie der gelebten Kultur im Unternehmen, die zu insbesondere durch die Sprache und Umgangsformen, also die innerbetriebliche Kommunikation entsteht.

Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die Wechselwirkung von Kommunikation und Organisation. Zudem führt es die Teilnehmer*innen zu einer vertieften Sensibilität in der Frage, wo im Unternehmen versteckte und verdeckte Reserven und Potentiale liegen.

Die Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Weshalb ist ein Organigramm so wichtig?
  • Wie lässt sich ein Organigramm leicht erstellen?
  • Was ist in jedem Fall zu beachten ?
  • Sind ein oder zwei Vertrauens-Mitarbeiter*innen installiert?
  • Wie korrespondieren damit die Stellenbeschreibungen
  • Welche sind die notwendigen Bestandteile?
  • Wer führt mit wem Feed-Back & Feed-Forward-Gespräche?
  • Aufbau, Inhalt und Struktur solcher Gespräche => Muster
  • Grundlagen der Kommunikation als Wachstumsförderung
  • Versteckte Potentiale im Unternehmen und kommunikative Röhren
  • Klärende Fragen und Antworten nach dem Sinn der Arbeit
  • Mission, Vision, Werte aus Ausdruck praktischer Unternehmenskommunikation

Unternehmer*innen, GmbH-Geschäftsführer*innen, Selbständige, leitende Mitarbeiter*innen der Personalabteilungen / HR, Produktions- und Betriebsleiter*innen in Unternehmen

Arbeitsunterlagen, gemeinsames Mittagessen und Getränke