Charlottenburg, Leibnizstraße

Professorin / Professor - Wirtschaftswissenschaften Handelsmanagement

Die bbw Hochschule versteht sich als Hochschule der Wirtschaft für die Wirtschaft. Als größte private Fachhochschule im Land Berlin bieten wir international anerkannte Bachelor- und Master-Hochschulabschlüsse in berufsbegleitenden und in Vollzeitstudiengängen an. Unser branchen- und praxisorientiertes Studienangebot richtet sich sowohl an Abiturientinnen und Abiturienten als auch an beruflich qualifizierte Studieninteressenten ohne Abitur, die die Voraussetzungen des § 11 BerlHG erfüllen.

An der bbw Hochschule ist folgende Stellen zu besetzen:

Professorin / Professor

Wirtschaftswissenschaften
Handelsmanagement (halbe Stelle) (Nachausschreibung) Kennziffer 160

Der Bewerber (m/w/x) verfügt über ein einschlägiges betriebswirtschaftliches Hochschulstudium und fundierte theoretische und praktische Kenntnisse auf dem Gebiet des Handelsmanagements (z. B. eCommerce, CRM, Marktforschung und Handelscontrolling). Er ist mit den Prozessen der Umstrukturierung des Handels vertraut. Er kennt die neuen/veränderten Anforderungen des Marktes und verfügt über umfassende Berufserfahrungen in Handelsunternehmen.

Von allen Bewerbern wird neben der kompetenten Vertretung des ausgeschriebenen Fachgebietes die Bereitschaft und Fähigkeit zur Durchführung von Grundlagenveranstaltungen des jeweiligen Fachgebietes erwartet. Die Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Professoren gemäß §100 BerlHG sind zu erfüllen. Dies sind neben einem einschlägigen Hochschulstudium und abgeschlossener Promotion mehrjährige praktische Erfahrungen in dem ausgeschriebenen Fachgebiet. Umfangreiche Lehrtätigkeit ist nachzuweisen.

Die bbw Hochschule ist eine Hochschule der Wirtschaft für die Wirtschaft und legt großen Wert auf praxisorientierte Lehre. Dies wird typischerweise durch die Verankerung und Vernetzung der Professoren in dem relevanten Wirtschaftssegment erreicht. Als noch junge und wachsende Hochschule erwartet die bbw Hochschule von ihren Mitarbeitern, dass sie die Bereitschaft zur aktiven Gestaltung und Weiterentwicklung der Studiengänge in den Fachgruppen mitbringen und sich in Forschungsprojekten der Hochschule engagieren. Die Bereitschaft zur Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung wird vorausgesetzt.

Im Zuge der Ausweitung der Internationalisierung der Hochschule sollen Bewerber je nach Studiengang in der Lage sein, einzelne oder alle Unterrichtsveranstaltungen in englischer Sprache durchzuführen. Die Vergütung erfolgt im Angestelltenverhältnis in Anlehnung an die Besoldungsgruppe W2. Die ausgeschriebenen Vollzeitstellen können bei Bedarf geteilt werden.

Bitte richten Sie für alle ausgeschriebenen Positionen Ihre schriftliche Bewerbung per Post unter Angabe der Kennziffer bis zum 20.07.2018 an die

bbw Hochschule
Hochschulleitung
Leibnizstraße 11-13
10625 Berlin

Ansprechpartner:

Frau Heide Traemann
030/3199095-11
030/3199095-55
Heide.Traemann@bbw-hochschule.de
Berlin

Einsatzort

Charlottenburg, Leibnizstraße
Leibnizstr. 11-13
10625 Berlin