Fortbildung/Qualifizierung

Zertifizierungsnummer: 2020M100811-10017

Lohn- und Gehaltsabrechnung mit Lexware und DATEV

Dauer: 160 UE

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Strausberg

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Kurzarbeiter, Berufstätige, Arbeitsuchende, Ältere, Unternehmen, Rehabilitanden,

Berufsbereiche: Handel + Vertrieb + Marketing , Industrie + Handwerk + Technik , Büro + Verwaltung , Rechnungswesen + Steuern + Controlling , Dienstleistungen + Sicherheit ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

40 Std. Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung
40 Std. Erfassen von Buchungen unter Nutzung von DATEV
80 Std. Lohn- und Gehaltsabrechnung mit Lexware und DATEV

- Erhaltung, Erweiterung oder an technische Entwicklungen angepasste berufliche Fertigkeiten und Kenntnisse
- Vermittlung eines beruflichen Abschlusses
- Befähigung zu einer anderen beruflichen Tätigkeit

Das Beherrschen einer Lohnbuchhaltungssoftware ist vor allem für Büroangestellte in der Buchhaltung eine wichtige Zusatzqualifikation im kleinen Unternehmen. Auch in der Steuerberater-Kanzlei werden Sachbearbeiter mi den Grundkenntnissen in der Lohnabrechnung benötigt. Dort ist das Programm DATEV als Marktführer etabliert, weshalb die Fortbildung für den breiten Markt der Arbeitgeber interessant ist. Die Einführung richtet sich an Mitarbeiter im Lohnbüro, im Rechnungswesen oder der Personalverwaltung und Personalführung sowie an Selbstständige.

s. Zugangsvoraussetzungen

Vorausgesetzt werden personalwirtschaftliche Grundlagen und Grundkenntnisse in Finanzbuchhaltung, wie sie einer gängigen aktuellen kaufmännischen Ausbildung entsprechen sowie Grundlagen in Lohntheorie und im Sozialversicherungsrecht.
Damit ist die Fortbildung geeignet für Berufstätige und Menschen mit kaufmännischer Berufserfahrung, welche wieder in einem kaufmännischen Beruf arbeiten wollen. Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Selbstzahler

Bildungsgutschein