Seminare

Konstruktive und faire Streitkultur

Dauer: 2 Tage á 8 Stunden

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Haus der Wirtschaft

Seminar-Nr.: 1252

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Berufstätige, Unternehmen,

Berufsbereiche: Handel + Vertrieb + Marketing , Management + Organisation ,

Gebühr: 680,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Angebot als PDF Drucken Auf den Merkzettel * = Die Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb)
UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Informationen

Die Teilnehmer lernen Konflikte auch als Chancen wahrzunehmen. Sie erhalten das passende Rüstzeug, diese konstruktiv und lösungsorientiert anzugehen. So lässt sich die Atmosphäre zügig bereinigen und ein effektiveres Arbeiten wird möglich.

Viele Menschen vermeiden Auseinandersetzungen, ein klares Wort, eine deutliche Positionierung, weil ihnen das Werkzeug für einen guten Umgang mit Konflikten fehlt.

In diesem Seminar liegt der Schwerpunkt auf den positiven Umgang mit Streit. Streit ist lediglich eine deutlichere Form der Kommunikation. Mit dem passenden Werkzeug, dem Einhalten von bestimmten Regeln - und der Fähigkeit, nicht alles persönlich zu nehmen, entwickeln die Teilnehmer Freude im Umgang mit Konflikten. In diesem Seminar werden Konfliktsituationen dargestellt und in Rollenspielen trainiert.

Die Seminarinhalte im Überblick:

  • Annahmen und Voraussetzungen der Streitkultur
  • Passende Kommunikation
  • Konstruktive Gesprächstechniken
  • Konfliktmanagement
  • Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung
  • Kommunikation ist Wirkung bei meinem Gegenüber

Führungskräfte, Teammitarbeiter, Kollegen, Kundenberater, Personaler

Unterlagen, Mittagessen und Getränke