Coaching - AVGS

Zertifizierungsnummer: 2015M101684-10003

Erfolgreich mit Job und Familie für pflegende Angehörige (AVGS) - Berufliche (Neu-)Orientierung für Menschen mit Familienverantwortung

Teilzeit - 6 Stunden täglich

Dauer: Dieses Coaching dauert insgesamt 11 Wochen - mit Praktikum 16 Wochen.

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Wilmersdorfer Straße (eV)

Unterrichtsform: Teilzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Soldaten, Jugendliche, Migranten, Rehabilitanden, Ältere,

Berufsbereiche: Specials ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

  • Kommunikation, Gesprächsführung, Präsentationstraining (42 UE)
  • Lebenshilfe für den Umgang mit Alltagsproblemen (84 UE)
  • Berufliche (Neu-)Orientierung (108 UE)
  • Gesundheitsprävention (84 UE)

Diese Maßnahme (inkl. eines optionalen betrieblichen Praktikums) umfasst insgesamt 478 Unterrichtseinheiten (UE).

Ziel ist die Feststellung, Verringerung und/oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen von Arbeitslosen, die in ihrer Familienverantwortung Angehörige pflegen. Dabei steht das Aufzeigen von Wegen zur erfolgreichen Vereinbarkeit von Job und Familie im Fokus.

Arbeitslose

  • Familienverantwortung in der Pflege von Angehörigen

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Es kann ein betriebliches Praktikum von max. 160 UE absolviert werden.

Die bbw Akademie stellt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern folgende Materialien leihweise oder aber auch zum Verbleib zur Verfügung:

  • Skripte, Handouts und Kopien
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterialien

Eine Förderung ist möglich durch Agenturen für Arbeit, Jobcenter, Träger der Grundsicherung.