Coaching - AVGS

Zertifizierungsnummer: 2012M100739 - 10006

AVGS - Modul 1 - Grundlagen der Informationsverarbeitung

Dauer: Die Maßnahme dauert max. 3 Monate.

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Cottbus, Ostrower Damm

Unterrichtsform: sonstiges

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Soldaten, Rehabilitanden, Ältere,

Berufsbereiche: Specials ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

  • EDV-Grundlagen
    • Reduzierung von Ängsten in der Benutzung eines Computers
    • Vermittlung des Grundverständnisses im Umgang mit dem PC als Gebrauchsgegenstand
    • Grundfunktionen und Programme (Word, Excel, PowerPoint) werden erläutert, geübt und in der Erstellung der Bewerbungsunterlagen sofort umgesetzt
    • Üben von Suchaktivitäten und Recherchemöglichkeiten im Internet
    • Anwendung von verschiedenen und gängigen Speicherformaten für Dateien (doc, pdf, open office, u. a.)
    • Praktische Übungen zur Erstellung von Stellenprofilen im Internet
    • Arbeiten in Masken in Internetauftritten von privaten Arbeitsvermittlern und Zeitarbeitsfirmen
    • Einrichtung einer persönlichen E-Mail-Adresse sowie Kontrolle und Pflege des persönliclhen E-Mail-Postfachs während der Maßnahme und danach
    • Scannen von Bewerbungsfotos, Zeugnissen, Beurteilungen
  • Vitalisierung
    • Gespräche, vertiefendes Kennenlernen, Vertrauen und Verbindlichkeit schaffen
    • Kompetenzfeststellung, gemeinsame Entwicklung eines Berufswegeplans
    • Stütz- und Förderunterricht

  • Langzeitarbeitslose
  • Bedarfsgemeinschaften
  • Alleinerziehende
  • bildungsinteressierte Ältere (50+)

Die Maßnahme enthält keine bestimmten Voraussetzungen, die Interessenten/-innen sollten jedoch die Aktivierungsphase absolviert haben.

  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Diese Maßnahme sieht kein betriebliches Praktikum vor.

Die bbw Akademie stellt den Teilnehmern/-innen folgende Materialien leihweise oder auch zum Verbleib zur Verfügung:

  • Handouts, Skripte und Kopien
  • diverse Bücher
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterialien