Fortbildung/Qualifizierung

Zertifizierungsnummer: 2013M100660 - 10001

Assistent/-in in der Altenpflege

Dauer: Die Fortbildung dauert 7 Monate.

Abschluss: bbw Zertifikat, bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Cottbus, Ostrower Damm

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Soldaten, Migranten,

Berufsbereiche: Gesundheit + Pflege ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

  • Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege
    • Theoretische Grundlagen in das pflegerische Handeln einbeziehen
    • Mithilfe bei der Planung, Durchführung, Dokumentation und Evaluation
    • Mithilfe bei der personen- und situationsbezogenen Pflege alter Menschen
    • Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung
    • Mithilfe bei der medizinischen Diagnostik und Therapie
  • Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
    • Lebenswelten und soziale Netzwerke alter Menschen beim pflegerischen Handeln berücksichtigen
    • Mithilfe bei der Wohnraum- und Wohnumfeldgestaltung und bei der Haushaltsführung
    • Mithilfe bei der Tagesgestaltung und bei selbst organisierten Aktivitäten
  • Rechtliche Rahmenbedingungen pflegerischer Arbeit kennen und berücksichtigen
  • Assistenz in der Altenpflege / Berufe in der Altenpflege
    • Berufliches Selbstverständnis entwickeln
    • Lernen lernen
    • Tätiskeitstypische Probleme erkennen und bewältigen
    • Persönliche Gesundheitsförderung
  • Individuelle Unterrichtsgestaltung / Exkursionen
  • Betriebliches Praktikum

Weitere Informationen zu diesem Beruf.

Arbeitssuchende

  • Schulabschluss (mind. Hauptschulabschluss)
  • abgeschlossene Berufsausbildung wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung
  • gesundheitliche Eignung
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Berufsgenossenschaften
  • Rententräger

Diese Fortbildung beinhaltet ein 2-monatiges betriebliches Praktikum.

Die bbw Akademie stellt den Teilnehmern/-innen folgende Materialien leihweise oder auch zum Verbleib zur Verfügung:

  • Handouts, Skripte und Kopien
  • diverse Bücher
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterialien
  • Arbeitsschuhe
  • Arbeitshose
  • Schlupfkasack