Rehabilitation

Fit im Büro - kaufmännisch orientierte Weiterbildung im Büromanagement

In Umsetzung staatlicher Regelungen hat bbw den Präsenzunterricht für laufende Lehrveranstaltungen unterbrochen und setzt die Kurse dort, wo das möglich ist, in alternativen Formen (z.B. Online, E-Learning) fort.

Neue Maßnahmen und Projekte bleiben ausnahmslos in der Planung und werden mit ihren Beginnterminen auf den nächstmöglichen Zeitpunkt verlegt. Gern und unverändert können Sie sich dafür anmelden - wenn möglich telefonisch oder per E-Mail.

Wir sind für Sie erreichbar und halten Sie gern auf dem Laufenden.
Bleiben Sie gesund.

Ihr bbw Team.

Dauer: 1.120 Unterrichtsstd. + 720 Std. betriebliche Lernphase

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung, bbw Zertifikat,

Standort: Strausberg

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Rehabilitanden,

Berufsbereiche: Handel + Vertrieb + Marketing , Büro + Verwaltung ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

  • 26.10.2020 - 25.10.2021 Mo - Fr: 07:45 - 15:00 Uhr Maßnahme-Nr: R70-058-20 Kontaktanfrage Strausberg Hennickendorfer Chaussee 18-20
    15344 Strausberg
    Plätze verfügbar

Informationen

Verbesserte Chancen zur Integration in den ersten Arbeitsmarkt durch Fachschulung und betriebliche Lernphase.

  • Grundlagen EDV - Betriebssystem Windows 10
  • Online-Dienste, Datenschutz, Datensicherheit
  • Outlook u. a. Mailprogramme
  • Grundlagen der Textverarbeitung mit MS Word 2016/2019
  • MS Word 2016/2019
  • Grundlagen MS Excel 2016/2019 und kaufmännisches Rechnen
  • Aufbaumodul MS Excel 2016/2019
  • Präsentationen mit MS Power Point 2016/2019
  • Datenbankarbeit mit MS ACCESS 2016/2019
  • kaufmännisches Rechnen
  • Bewerbungstraining
  • Neue deutsche Rechtschreibung
  • Wirtschafts- und Rechtslehre
  • Büroorganisation
  • Grundlagen Lohn- und Gehaltsrechnung
  • Grundlagen des Rechnungswesens und der Buchführung

Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt.

Neue Einsatzmöglichkeiten in Büro und Verwaltung auf dem ersten Arbeitsmarkt durch den Erwerb von Kenntnissen im kaufmännischen und EDV-Bereich.

Rehabilitanden, die berufserfahren sind, jedoch krankheitsbedingt ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben können und nur über geringe oder keine kaufmännischen Vorerfahrungen verfügen.

Diese Fortbildung ist eine Alternative für Menschen, die keinen neuen Berufsabschluss anstreben, jedoch krankheitsbedingt in ihrem bisherigen Beruf nicht mehr tätig sein können.

Beratungsgespräch beim Reha-Berater und beim bbw-Projektmanager; Bereitschaft in einem kaufmännischen Bereich arbeiten zu wollen

  • Rententräger