Seminare

Konfliktmanagement - Konflikte kompetent erkennen und lösen

Dauer: 2 Tage à 8 Stunden

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Haus der Wirtschaft

Seminar-Nr.: 1251

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Unternehmen, Berufstätige,

Berufsbereiche: Personal + Softskills , Kommunikation + Fremdsprachen , Büro + Verwaltung ,

Gebühr: 680,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Angebot als PDF Drucken Auf den Merkzettel * = Die Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb)
UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Informationen

Die Teilnehmer lernen, ihre Konflikte zuversichtlich und souverän zu lösen. Sie erkennen Konfliktsituationen frühzeitig und wirken ihnen effektiv entgegen. Dabei lernen sie verschiedene Konfliktursachen und deren Handhabung kennen. Sie nutzen die Macht der Sprache, um Konflikte frühzeitig zu entschärfen. Sie üben aufmerksames Zuhören und vermeiden Missverständnisse. Sie werden sich ihrer eigenen Wahrnehmung und ihrer Potentiale bewusst, die sie hierbei unterstützen. So werden sie künftig gelassen Konfliktlösungen entgegensehen.

Die meisten Menschen haben vor Konflikten so großen Respekt, dass sie sie gern vermeiden. Dabei birgt ein gutes Konfliktmanagement immense Chancen in sich. Die Lösung von Konflikten schafft in der Regel eine gute, reine Atmosphäre, in der es sich effektiv und kreativ arbeiten lässt. Die Energie, die der Ärger über den Konflikt gebunden hat, kann anderweitig erfolgreich eingesetzt werden. Doch streiten will gelernt sein - wobei eine Konfliktlösung keinen Streit bedingt….

Die Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Die passende Kommunikation
  • Der eigene Kommunikationsstil - und der des anderen
  • Das Sender-/Empfängerprinzip
  • Hören zwischen den Zeilen: Was sagen wir - was meinen wir?
  • Aufmerksam zuhören!
  • Die eigene Wahrnehmung - und die des anderen
  • Konstruktive Gesprächstechniken
  • Konflikte erkennen und einschätzen
  • Konfliktursachen
  • Konflikten vorbeugen
  • Aufbau eines Konfliktgespräches
  • Umgang mit "Frust"-situationen

Fach- und Führungskräfte, Mitarbeiter mit häufigem Kundenkontakt

Arbeitsunterlagen, gemeinsames Mittagessen und Getränke