27.02.2020

"Asia 2030" - Prof. Dr. Pilny für den "GetAbstract International Book Award" nominiert

Prof. Dr. Karl Pilny, Seminarleiter und Professor an der bbw Hochschule, erläutert die vielfältigen wirtschaftlichen und kulturellen Besonderheiten des Wirtschaftsstandorts Asien.

Wer einen Diskurs über die weltweite Wirtschaftslage führen will, der kommt nicht an Asien vorbei. Seit Jahren boomen die ökonomischen Entwicklungen im nahen und fernen Osten, China gilt schon lange als neue Weltmacht. Das stellt die ehemaligen "Big Player" Amerika und Europa natürlich vor Herausforderungen - birgt aber auch jede Menge Chancen.

Diesen Ansatz verfolgt Prof. Dr. Karl Pilny in seinem Buch "Asia 2030 - Was der globalen Wirtschaft blüht". Herr Prof. Dr. Pilny hält eine Professur für " International Technology Transfer Management" an der bbw Hochschule und hat u.a. mehrere Jahre in Japan gearbeitet.

In seinem Buch beschreibt als ausgewiesener Experte für Asien und internationale Handelsverflechtungen, welche wirtschaftlichen Entwicklungen die nächsten Jahre bringen werden und welche zum Teil tiefgreifenden Veränderungen auf die Gesellschaft zukommen. Gleichzeitig appelliert er in seinem Buch an europäische Unternehmer: So gilt es, aktiv an den kommenden Veränderungen teilzunehmen, die europäisch-asiatische Beziehung zu vertiefen und neue Märkte frühzeitig zu erschließen.

Wer als Berufstätiger oder Unternehmer einen tieferen Einblick in die Hintergründe erhalten will, dem bieten wir eine besondere Möglichkeit der Weiterbildung: Prof. Dr. Pilny stellt regelmäßig in eintägigen Seminaren " Herausforderung Asien - Asia 2030" sein Werk vor und gibt einen profunden Einblick in die Materie. Die Teilnehmer des Seminares lernen in acht Stunden u.a. die größten asiatischen Player und deren länderspezifischen Besonderheiten kennen, welche potentiellen Konflikte künftig entstehen könnten und welche Megatrends die Weltwirtschaft langfristig prägen werden.

Für seine umfassenden und vorausschauenden Prognosen wurde das Werk von Dr. Pilny nun für den "GetAbstract International Book Award" 2020 nominiert, welcher in diesem Jahr bereits das 20. Mal ausgelobt wird. Der renommierte Preis wird an jeweils zwei englische und deutsche Publikationen verliehen, welche sich in besonderer Weise mit aktuellen Wirtschafts- und Businessthemen befassen. Die Preisverleihung erfolgt auf der Frankfurter Buchmesse. Das gesamte bbw-Team wünscht schon jetzt viel Erfolg!

Das bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg ist eine gemeinnützig tätige Unternehmensgruppe. An der Seite der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) entwickelt das bbw Fach- und Führungskräfte für Unternehmen vieler Branchen. Mit vielfältigen Aus-, Weiterbildungs- und Studienangeboten ist die bbw Gruppe professioneller Bildungspartner der Wirtschaft auf allen Niveaustufen beruflicher Bildung. Die bbw Gruppe ist mit aktuell über 35 Bildungszentren und Standorten in die Region präsent. Zum bbw gehören der bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg e.V., die bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH, die bbw Bildungszentrum Ostbrandenburg GmbH und die bbw Vocational Education Suzhou Ltd. Co. in China. Auch die inzwischen größte private, staatlich anerkannte Hochschule in Berlin und Brandenburg, die bbw Hochschule, mit einem umfangreichen Bachelor- und Masterstudienangebot gehört dazu. Ihre Trägergesellschaft ist die bbw Akademie.

www.bbw-gruppe.de

Presse Download

Zurück