01.03.2019

Neue City Logistiker starten ihre Fortbildung in Eberswalde

An der bbw Akademie Eberswalde sind 11 neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Fortbildung zum City Logistiker gestartet.

Innerhalb von zwei Monaten erwerben sie den Führerschein der Klasse B und werden für die Tätigkeit als Fahrer (PKW, Kleinbus, Kleintransporter) in vielen Berufsbereichen vorbereitet. In Zusammenarbeit mit dem Barnimer Berufskraftfahrer-Zentrum finden die individuellen Fahrstunden in Einzelübungen statt. Die berufsfachlichen Inhalte, wie Verkehrsgeographie und Tourenplanung, Rechtsgrundlagen und wirtschaftliche Fahrweise sowie spezielle Anforderungen an die Fahrer bzw. Fahrerinnen werden ebenso in der Fahrschule innerhalb der Gruppe vermittelt. An der bbw Akademie lernen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie man mit Kunden umgeht bzw. Konflikte managt, bekommen Basiswissen und Marktbetrachtungen vermittelt und erhalten Bewerbungstraining für eine erfolgreiche Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt.

Mit dieser Fortbildung verfügen unsere Lernenden über die Voraussetzungen, im Anschluss weitere Berechtigungen zur Führung von LKW (C/CE) oder Bus (D/DE) im Rahmen der abschlussorientierten Teilqualifizierung zum/zur Berufskraftfahrer*in zu erwerben. Wer sich für eine Tätigkeit als City Logistiker, Kurierfahrer oder für den Botendienst interessiert, kann sich die Fortbildung über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit finanzieren lassen.


Zurück