Umschulung

Umschulung zum/-r Verwaltungsfachangestellten (VAk)

Kommunal - und Landesverwaltung

Dauer: 24 Monate

Abschluss: Verwaltungsakademie Berlin (VAk), bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Am Schillertheater 4

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Arbeitsuchende, Rehabilitanden,

Berufsbereiche: Büro + Verwaltung , Rechnungswesen + Steuern + Controlling , Recht ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

Allgemeine Wirtschaftslehre und Personalwesen

  • Die eigene Berufsbildung
  • Personalvorgänge
  • Rechtsgrundlagen der Einkommen im öffentlichen Dienst und Arbeitsentgelte
  • Staatliches Handeln in nationalen und internationalen Zusammenhängen
Verwaltungsbetriebswirtschaft
  • Rechnergestützte Güterbeschaffung
  • Verträge zur Güterbeschaffung
  • Bestände und Wertströme im System der doppelten Buchführung
  • Verwaltungsleistungen wirtschaftlich und kundenorientiert
  • Öffentliche Leistungen in alternativen rechtlichen Formen
  • Finanzwirtschaftliche Aspekte öffentlicher Leistungen
Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahren
  • Verwaltung im staatlichen Gesamtgefüge
  • Bürgerfreundliche Verwaltungsverfahren
  • Verwaltungsmäßige Rechtseingriffe
  • Aufgaben der gewährenden Verwaltung
Berufsübergreifende Themen
  • IT-Training & Medienbildung
  • Kaufmännisches Rechnen
  • Kaufmännischer Schriftverkehr
  • Lerntechniken und Arbeitsmethoden
  • Zeit- und Stressmanagement
  • Kommunikation und Teambildung
  • Präsentation und Selbstmanagement
  • Englisch für den Beruf
Fächer mit Rechtsbezug
  • Berliner Verfassungsrecht
  • Staats- und Verwaltungsrecht
  • Beamten-, Arbeits- und Sozialhilferecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht
Praktikum in der Berliner Verwaltung

Weitere Informationen zu diesem Beruf.

  • Erreichen eines anerkannten und zukunftsorientierten Berufsabschlusses

Arbeitsuchende mit

  • Interesse an einer Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung und ihnen nachgelagerten Institutionen
  • einer hohen Motivation, sich in Gesetzestexte einzuarbeiten
  • ausgeprägten kommunikativen und sprachlichen Fähigkeiten

  • Schulabschluss (mind. MSA)
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder entsprechende Berufserfahrung
  • Erfolgreich bestandener Einstellungstest an der bbw Akademie

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Berufsgenossenschaften
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Rententräger
  • Verwaltungsakademie Berlin (VAk)

  • Zwei 3-monatige Praktika, davon mindestens einen Praxisabschnitt in der Berliner Verwaltung

Die Teilnehmern/-innen erhalten folgende Materialien leihweise oder auch zum Verbleib:

  • Ausgewählte Lehrbücher und Gesetzestexte
  • Skripte, Handouts und USB-Stick