Seminare

Ausbildung und Kommunikation im digitalen Zeitalter - Die neue Generation Azubis begleiten

bbw Ausbildertag

In Umsetzung staatlicher Regelungen hat bbw den Präsenzunterricht für laufende Lehrveranstaltungen unterbrochen und setzt die Kurse dort, wo das möglich ist, in alternativen Formen (z.B. Online, E-Learning) fort.

Neue Maßnahmen und Projekte bleiben ausnahmslos in der Planung und werden mit ihren Beginnterminen auf den nächstmöglichen Zeitpunkt verlegt. Gern und unverändert können Sie sich dafür anmelden - wenn möglich telefonisch oder per E-Mail.

Wir sind für Sie erreichbar und halten Sie gern auf dem Laufenden.
Bleiben Sie gesund.

Ihr bbw Team.

Dauer: 9.30 bis 16.30 Uhr

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung,

Standort: Charlottenburg, Haus der Wirtschaft

Seminar-Nr.: 2024

Unterrichtsform: Seminar

Kundengruppe: Unternehmen,

Berufsbereiche: Ausbilder + Pädagogik ,

Gebühr: 120,00 €

Termine:

Unterrichtszeiten:

Angebot als PDF Drucken Auf den Merkzettel * = Die Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb)
UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Informationen

Auf dem bbw Ausbildertag erhalten Teilnehmer von verschiedenen Referenten und Experten aus der Praxis Antworten auf die Frage, was Ausbilder in den nächsten Jahren erwartet und wie sie Azubis erfolgreich begleiten. Neben interaktiven Impulsvorträgen und spannenden Erfahrungsberichten zu neuen Herausforderungen in der Ausbildung, berichten Ausbildungsbetriebe über ihr Erfolgsrezept "Ausbildung aktuell" und geben so Einblicke in innovative Maßnahmen zur Nachwuchsbegleitung.

  • Die Teilnehmer lernen von den Erfahrungen und Tipps erfolgreicher Unternehmen.
  • Neben den Vorträgen der Referenten erwarten die Besucher innovative Best-Practice-Beispiele.
  • Ein Blick über den Tellerrand liefert wichtige Impulse und Ideen für die erfolgreiche Ausbildungsarbeit.
  • Die Pausen bieten willkommene Gelegenheiten, um mit den Experten und anderen Ausbildungsverantwortlichen ins Gespräch zu kommen und das eigene Netzwerk zu erweitern.

Ihr Extra-Plus:

Aus der Wirtschaft für die Wirtschaft: Die Teilnehmer profitieren von Best-Practice-Beispielen anderer Ausbildungsbetriebe und nehmen so wertvolles Wissen für die Umsetzung im eigenen Unternehmen mit.

Mitmachen. Austauschen. Vernetzen.

Am 6. Juni 2018 treffen sich im Haus der Wirtschaft Ausbildungsleiter und Ausbilder aus Unternehmen und Institutionen zu spannenden Impulsvorträgen, zu Praxistools und zum Austausch.


Die neue Generation Azubis geht neue Wege, doch Sie als Ausbilder bleiben der Begleiter. Freuen Sie sich auf eine spannende und kritische Auseinandersetzung mit den Fragen:

  • Was bringt die Digitalisierung in der Ausbildung?
  • Wie verändert sich die Ausbildung?
  • Wie begeistern Sie Ihre Auszubildenden im Zeitalter der Digitalisierung?
  • Wie kommunizieren Sie im digitalen Wandel?
  • Wie kommunizieren die Auszubildenden untereinander?


Lassen Sie sich von unseren Referenten inspirieren!


09.30 Uhr - 10.00 Uhr

Eröffnung: Erfolgreich ausbilden!



10.00 Uhr - 11.30 Uhr

Jugendsprache - Die besondere Art sich auszudrücken - "Schon mal beef wegen Fernschimmels gehabt?"

Cäcilie Skorupinski, Diplom-Sprechwissenschaftlerin und Coach für Wirtschaftsrhetorik



11.30 Uhr - 11.45 Uhr Kaffeepause und Netzwerken



11.45 Uhr - 12.45 Uhr

Wie kann ich Azubis richtig ansprechen? - Erfahrungen und Bedarfe in der betrieblichen Ausbildung

Göntje Schoeps, Project Employee, k.o.s GmbH



12.45 Uhr - 13.45 Uhr Mittagsbuffet



13.45 Uhr - 14.45 Uhr

Erfolgsfaktor Ausbildung - So "ticken" unsere Azubis! - Geschichten, die ein Unternehmen schreibt

Constanze Gratz, Personal und Ausbildung, Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)



14.45 Uhr - 15.00 Uhr Kaffeepause und Netzwerken



15.00 Uhr - 16.00 Uhr

Digitale Kompetenzen - Zusatzqualifikation in der Aus- und Weiterbildung - Erfahrungsbericht

Anne Röhrig, Projektkoordinatorin und Anna Mikheeva, k.o.s GmbH



16.00 Uhr - 16.30 Uhr

Ausklang und Verabschiedung

Unser Ausbildertag ist für Ausbilder, Ausbildungsleiter, Personalleiter, Personalreferenten, Geschäftsführer und alle, die junge Menschen ausbilden.

Getränke und Mittagsbuffet