Umschulung

Zertifizierungsnummer: 2018M102139-10001

Umschulung zur/zum Rechtsanwalts-und Notarfachangestellten

Dauer: 24 Monate

Abschluss: bbw Teilnahmebescheinigung, Rechtsanwaltskammer (RAK),

Standort: Charlottenburg, Haus der Wirtschaft

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Berufstätige, Jugendliche, Arbeitsuchende, Ältere, Migranten, Soldaten, Rehabilitanden,

Berufsbereiche: Recht ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

  • 10.12.2018 - 09.12.2020 Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 15:15 Uhr Maßnahme-Nr: 955/557/18 Kontaktanfrage
    Plätze verfügbar

Informationen

Berufsfachliche Maßnahmeinhalte (2.520 UE):

  • Lernfeld 1 Beruf und Ausbildungsbetrieb präsentieren
  • Lernfeld 2 Arbeitsabläufe im Team organisieren
  • Lernfeld 3 Schuldrechtliche Regelungen bei der Vorbereitung und Abwicklung von Verträgen anwenden
  • Lernfeld 4 Ansprüche außergerichtlich geltend machen
  • Lernfeld 5 Aufgaben im Personalbereich wahrnehmen
  • Lernfeld 6 Geschäftsprozesse erfassen, kontrollieren und bewerten
  • Lernfeld 7 Wirtschaftliche Einflüsse auf betriebliche Entscheidungen beurteilen
  • Lernfeld 8 Sachenrechtliche Regelungen bei der Auftragsbearbeitung anwenden
  • Lernfeld 9 Dienstordnungs- und beurkundungsrechtliche Vorschriften anwenden
  • Lernfeld 10 Zivilrechtliche Zahlungsansprüche gerichtlich geltend machen
  • Lernfeld 11 Rechtsbehelfs- und Rechtsmittelverfahren begleiten
  • Lernfeld 12 Vorgänge in der Zwangsvollstreckung wegen Geldforderungen bearbeiten
  • Lernfeld 13 Ehe- und Partnerschaftsverträge vorbereiten und abwickeln
  • Lernfeld 14 Urkunden in erbrechtlichen Angelegenheiten bearbeiten
  • Lernfeld 15 Liegenschaftliche Angelegenheiten vorbereiten und abwickeln
  • Lernfeld 16 Erstanmeldungen im Handels- und Gesellschaftsrecht vorbereiten und abwickeln
  • Berufsspezifische Kommunikation
  • Fachbezogene Informationsverarbeitung
  • Deutsch
  • Bewerbungstraining
  • Repetitorium
  • Ausgelagerter Unterricht / Exkursion


Praktikum (1.224 Zeitstunden)

Weitere Informationen zu diesem Beruf.

Erfolgreiche Abschlussprüfung (mündlich und schriftlich) vor der Rechtsanwaltskammer zum/-r Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten (ReNo).

Die Planung sieht eine Lehrgangsdauer von 24 Monaten vor. Die theoretische Wissensvermittlung von insgesamt 2.520 Stunden erfolgt in jeweils 8 Unterrichtseinheiten am Tag.

Der berufspraktische Einsatz erfolgt in Kooperationsbetrieben im Zeitumfang von 1.224 Stunden im dualen System.

Arbeitssuchende aller Altersgruppen

  • Schulabschluss (möglichst Mittlerer Schulabschluss oder Realschulabschluss)
  • abgeschlossene Berufsausbildung wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • soziale Kompetenz
  • ausgeprägtes Zahlenverständnis

  • Agentur für Arbeit und Jobcenter (Bildungsgutschein für Empfänger von Arbeitslosengeld I und II)
  • Berufsgenossenschaften
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Rententräger
  • Selbstzahler
  • Rechtsanwaltskammer (RAK)

Die Umschulung beinhaltet ein Praktikum von insgesamt 1.224 Zeitstunden und beläuft sich über einen Zeitraum von 16 Monaten (2-3 Tage/Woche).

Die bbw Akademie stellt den Teilnehmern/-innen folgende Materialien leihweise oder auch zum Verbleib zur Verfügung:

  • Handouts, Skripte und Kopien
  • diverse Bücher
  • USB-Sticks
  • Übungsmaterialien