Berufsausbildung

Staatlich anerkannte Erzieherin, Erzieher, Vollzeit

Fachschule für Sozialpädagogik

Dauer: 6 Semester inklusive Praktika, Zusatz-Qualifizierung zum Erringen der Fachhochschulreife möglich

Abschluss: Fachschule für Sozialpädagogik,

Standort: Karlshorst

Unterrichtsform: Vollzeit

Kundengruppe: Berufstätige, Jugendliche,

Berufsbereiche: Soziales ,

Termine:

Unterrichtszeiten:

Informationen

Studieren in Berlin. Praxisverbundene Lehrkräfte. Hoch motiviertes Kollegium. Angenehme Schulatmosphäre. 19 Jahre erfolgreiche Berufsausbildung in Karlshorst. Wie viele Gründe brauchen Sie noch?

Erreichen eines Berufsabschlusses als Staatlich anerkannte Erzieherin bzw. Staatlich anerkannter Erzieher

Angenehmes Studienklima
Engagiertes Lehrerteam

Vollzeitunterricht
Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag 08.30 bis 15.30 Uhr

Erwerb der Fachhochschulreife (Fachabitur)

Profilkurse in

  • Naturwissenschaftliche Experimente
  • Musik
  • Spiel und Bewegung
  • Gebärdensprache

Jugendliche mit Berufsabschluss oder Personen mit entsprechender Berufstätigkeit

Wer die Erzieherausbildung an den bbw Privaten Beruflichen Schulen absolvieren möchte, muss eine der folgenden Zugangsvoraussetzungen erfüllen:

  • Mittlerer Schulabschluss und beruflicher Vorbildung (Berufsschule)
  • Mittlerer Schulabschluss und eine vierjährige Berufstätigkeit
  • Allgemeine Hochschulreife und ein achtwöchiges Praktikum im erzieherischen Bereich
  • Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Sozialpädagogik

  • Aufstiegs-BAföG (ehemals Meister-BAföG)
  • Bildungskredit
  • Senatsverwaltung von Berlin
  • Fachschule für Sozialpädagogik

Während des Fachschulstudiums sind 3 Praxisphasen zu absolvieren.