Karlshorst begrüßt Medizinische Fachangestellte in spe!

Wir freuen uns, dass wir am 30.11.2020 eine neue Umschulungsklasse an unserem Standort in Karlshorst begrüßen konnten! Insgesamt 12 Teilnehmerinnen lassen sich in den nächsten zwei Jahren zur "Medizinischen Fachangestellten" ausbilden. Früher noch als "ArzthelferIn" bezeichnet, sorgen medizinische Fachangestellte für einen reibungslosen Ablauf in der Praxis. Neben der Arbeit am Empfang und der Sprechstundenkoordinierung assistieren medizinische Fachangestellte auch bei Behandlungen und übernehmen verschiedene organisatorische und verwaltende Tätigkeiten. Echte Allrounder!

Es war ein hartes Jahr für ArbeitnehmerInnen: Kurzarbeit, Entlassungen, Einstellungsstopps und Unvorhersehbarkeit der allgemeinen Lage belasten Viele. Nicht Wenige waren deshalb gezwungen, sich beruflich anderweitig umzusehen. Für ArbeitnehmerInnen, die sich jetzt umorientieren müssen, kommt zum Beispiel eine Umschulung in Frage: Bei dieser können Betroffene, die bereits über einen Abschluss verfügen, in einen anerkannten Ausbildungsberuf umsatteln. Die Ausbildungskosten werden in der Regel von einem Leistungsträger übernommen - doch auch das gestaltet sich dieser Tage schwierig: Geschlossene Ämter und verzögerte Ausgaben von Bildungsgutscheinen erschweren den Prozess.

Das bbw führt bis dato (Stand: Dezember 2020) alle seine Umschulungen in Präsenz aus. Um dies zu ermöglichen, achten alle Lehrkräfte und Mitarbeitende auf eine genaue Umsetzung des Hygienekonzeptes: Genügend Abstand, regelmäßiges Lüften und eine ständige Maskenpflicht im Gebäude.

Sie suchen nach Umschulungsmöglichkeiten in Berlin und Brandenburg? Hier finden Sie weiterführende Informationen: