Drehscheibe - Bildung und Personal für Unternehmen und Wettbewerb

bbw Thementag 2019

Drehscheibe - die Bezeichnung nicht, aber die Idee ist neu, passt in die Zeit und zu uns. Denn wir passen gut zwischen die Unternehmen, die auf gut qualifizierte Fachkräfte angewiesen sind - entweder, weil sie gerade Start-ups gründen und Personal suchen, ihre Unternehmen umstrukturieren und dabei Personal freisetzen müssen oder genau deshalb auch Personal mit frischem Wissen für ihre neuen, digitalen Arbeitswelten suchen. Das bbw will künftig Firmen und ihre Mitarbeiter*innen in diesen Prozessen intensiver begleiten und vor allem eins: Dabei Arbeitslosigkeit vermeiden.

Um darüber mit unseren Gästen in den Austausch zu treten, fand am 20.5.2019 der bbw Thementag im Berliner Haus der Wirtschaft mit rund 120 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Bildung - dieses Mal zum Thema: Bildung und Personal für Unternehmen und Wettbewerb - statt.

Momentaufnahmen in Statements und Bildern

Unsere Podiumsdiskussion - dieses Mal mit folgenden Gästen


Thema: Digitalisierung und Fachkräftemangel - zu viel Wandel für den Arbeitsmarkt?
  • Thomas Frisch - Geschäftsführer | Frisch & Faust Tiefbau GmbH
  • Mario Lehwald - Vorsitzender der Geschäftsführung | Agentur für Arbeit Berlin Süd
  • Stefan Moschko - Personalleiter | Head of HR Germany | Siemens Deutschland
  • Prof. Dr. Martin Pätzold - Head of Innovation & Research | Baker Tilly
  • Andrea Resigkeit - Leiterin | Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ)

mit Dr. Hajo Schumacher als Moderator