Frankfurt (Oder)

Projektmitarbeiter (m/w/d) IQ Projekt

Die bbw Bildungszentrum Ostbrandenburg GmbH mit Sitz in Frankfurt (Oder) sucht zum 01.10.2021

eine/n Projektmitarbeiter (m/w/d) für das Projekt "IQ - Brandenburg - Fortbildungen zum Arbeitsmarkt für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren"

Es handelt sich um eine bis zum 31.12.2022 befristete Teilzeitstelle mit 20 Wochenstunden, die bei Bedarf auf 40 Wochenstunden erhöht werden kann (s. parallel laufende Ausschreibung im Projektmanagement).

Das Projekt findet im Rahmen des Förderprogrammes "Integration durch Qualifizierung (IQ)" statt und zielt auf eine nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Migrationshintergrund ab.

Zu Ihre Aufgaben gehören:

  • Projektabrechnung (Führen von Ein- und Ausgabelisten, Vorbereitung und Erstellung von Mittelabforderungen, Mitarbeit bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen, Finanzcontrolling)
  • Unterstützung der Projektleitung bei allen Aktivitäten insbesondere Übernahme organisatorischer Vorarbeiten bei Veranstaltungen (Fortbildungen, strategische Treffen), Einladungs- und Teilnehmermanagement
  • Dokumentation der Projektaktivitäten gemäß den Qualitätsstandards des bbw und des IQ Netzwerkes insbesondere Auswertung von Evaluationsbögen für Fortbildungen und Veranstaltungen
  • Übernahme sachbearbeitender Aufgaben wie Pflege der Datenbank der Mulitplikatorinnen und Multiplikatoren sowie anderer Organisationen, Abwicklung des allgemeinen Schriftverkehrs, Abrechnung von Projektausgaben
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des Projekts
  • Teilnahme an IQ-Veranstaltungen und Erfahrungsaustauschen sowie Auftritt auf Veranstaltungen Externer zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades der Marke IQ

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrung in der Projektabrechnung
  • Erfahrung bei der Organisation von Veranstaltungen
  • selbstständiges Arbeiten
  • Kundenorientierung
  • Interkulturelle Kompetenz und Indentifkation mit der Zielgruppe (Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagogen*innen, Ehrenamtler*innen, die hauptsächlich in den Aufnahmeeinrichtungen und dezentralen Unterbringungen Geflüchtete begleiten) und der Situation der Menschen mit Mitgrationshintergrund
  • Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Führerschein Klasse B erwünscht

Wir bieten:


  • eine spannende, abwechslungsreiche Aufgabenstellung mit Perspektiven
  • vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung
  • einen Arbeitsplatz in Frankfurt (Oder) in einem engagierten Team
  • 29 Tage Urlaub im Jahr
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • branchenübliches Gehalt mit leistungsbezogenen Entwicklungsmöglichkeiten

Das bbw setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind deshalb besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, der Sie bitte ein kurzes Motivationsschreiben, Ihren tabellarischen Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse und Beurteilungen beilegen. Ihre Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen schicken Sie bitte ausschließlich per Mail an:

Ansprechpartner:

Herr Sebastian Münnich
0335 / 5569-438
0335/ 5569-403
sebastian.muennich@bbw-ostbrandenburg.de
Frankfurt

Einsatzort

Frankfurt (Oder)
Potsdamer Str. 1-2
15234 Frankfurt